Informationen

Was passiert in der Aromapraxis für Kinder?

Liebe Kinder,

in der Praxis passiert genau das, was ihr in diesem Moment braucht. Das kann ein offenes Ohr für eure Sorgen und Nöte sein. Es kann aber auch das gemeinsame Herangehen ans Lernen oder Hausaufgaben erledigen sein, natürlich mit Hilfe ätherischer Öle.

Ich gebe euch keine Nachhilfe im Sinne von Lernstoff üben, eher in Sachen: Wie schaffe ich meine Hausaufgaben, obwohl ich keine Lust habe? Wie bekomme ich die Prüfungsthemen in meinen Kopf, obwohl der schon längst voll ist?

Wir können auch gemeinsam Wege finden, wie Lernen wieder mehr Spaß macht, und diese Wege ausprobieren. Wir können auch gemeinsam kreativ sein oder gemeinsam entspannen.

Du entscheidest, was du brauchst!

Liebe Eltern,

in der Praxis passiert genau das, was Ihr Kind in diesem Moment braucht. Es findet im Vorfeld ein Gespräch nur mit Ihnen, ohne Ihr Kind, statt. In diesem Gespräch können Sie all Ihre Probleme und Sorgen darlegen. Ein weiteres Gespräch führe ich nur mit Ihrem Kind, soweit es alters- und entwicklungsbedingt dazu in der Lage ist. In diesem Gespräch kann mir Ihr Kind seine Sicht des Ganzen darlegen.

Gemeinsam planen wir dann das weitere Vorgehen. Wir werden klären, welche Probleme wir wie angehen werden und ob Ihr Kind allein oder mit Ihnen gemeinsam die Termine wahrnehmen wird.

Ihr Kind bekommt genau das, was es braucht.

Terminvereinbarung, Fragebogen und Behandlung

Für einen Besuch in der Aromapraxis für Kinder und Jugendliche benötigen Sie einen Termin. Diesen können Sie telefonisch oder per Mail mit mir vereinbaren.

Eine Behandlung in meiner Praxis dauert ca.60 Minuten und kostet 30,- €. Der Betrag ist nach jeder Behandlung in bar zu entrichten. Die Vorgespräche sind kostenfrei und dauern je etwa 30 Minuten.

Öle die Sie für zu Hause wünschen, sind nicht im Preis inbegriffen. Der Preis ergibt sich aus dem jeweils verwendeten Basis- und ätherischen Ölen.

Bringen Sie bitte zum ersten Gespräch den bereits ausgefüllten Fragebogen mit!